Geschichte

148 JAHRE MADE IN GERMANY

Als Benno Schilde, der Pionier der deutschen Ventilatorentechnik, im Jahr 1874 sein Unternehmen in Bad Hersfeld gründete, ahnte er nicht, dass sich rund 140 Jahre später an diesem Standort eine der modernsten Produktionsstätten für Ventilatoren befinden würde.

Schilde fertigte in seinem kleinen Familienbetrieb zunächst gusseiserne, später stählerne Exhaustoren für die Trocknungstechnik. Auf diesem Wissen bauten die Ingenieure auf und stellten im Laufe der Zeit Ventilatoren von höchster Qualität und zuverlässiger Technik her.

So entwickelte, produzierte und vertrieb die Benno Schilde AG die ersten Luftheizgeräte zur Erwärmung von Industriehallen, die sogenannten Thermone®.

Die Dach-, Radial- und Axialventilatoren sind ein weiterer Erfolgsgarant mit langer Historie.

Kurzum: Aus der Tradition der Schilde AG wuchs in 140 Jahren ein sehr erfolgreiches Unternehmen mit innovativen Erzeugnissen. Nahezu alle Industriezweige setzen unterschiedliche Ventilatoren der TROX TLT GmbH ein.

Heute bietet TROX TLT GmbH ein umfassendes Ventilatorenportfolio für technische Gebäudeausrüstung, Entrauchung, Lüftung, Luftheizung sowie für industrielle Anwendungen an 

Chronologischer Ablauf

  • 1874 Gründung der Benno Schilde Maschinen- und Apparatebaufabrik in Bad Hersfeld
  • 1878 Erster Radialventilator der Benno Schilde AG
  • 1966 Gründung des Serienwerkes am Weinberg 68 in Bad Hersfeld
  • 1970 Gründung der Turbo Lufttechnik mit Sitz in Zweibrücken
  • 1971 Erster Brandgasventilator für die Gebäudeentrauchung
  • 1972 Übernahme der Tromag, Bebra
  • 1973 Übernahme der Turbon, Berlin
  • 1975 Gründung der TLT-Babcock Inc., USA
  • 1995 Zusammenfassung aller europäischen Babcock Borsig Ventilatorenbaufirmen in die Turbo Lufttechnik
  • 1996 Übernahme der KK&K-Sparte Ventilatoren
  • 2002 Insolvenz der Turbo Lufttechnik GmbH, ausgelöst durch die Insolvenz der Babcock Borsig AG.
  • 2003 Der KK&K-Konzern übernimmt die deutschen Standorte der Turbo-Lufttechnik GmbH. Umfirmierung in TLT-Turbo GmbH.
  • 2006 Die Siemens Energy übernimmt den KK&K Konzern mit der TLT-Turbo GmbH.
  • Am 1.9. 2006 wird das neue Schulungszentrum am Weinberg in Bad Hersfeld eröffnet.
  • 2011 Im Rahmen der Erneuerung des Schilde Areals wurde die Forschungs- und Entwicklungsabteilung im Seilerweg fertig saniert.
  • 2012 Die TROX GmbH übernimmt den Bereich Gebäudeventilatoren. Am 1. Oktober 2012 wird die neue TROX TLT GmbH gegründet.
Über TROX

Über

TROX

Informationen zur TROX GROUP

mehr zur TROX GROUP

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)6621 / 950-0 | Fax: +49 (0)6621 / 950-100